Auf der Stelle stehend
angewurzelt verwachsen
scheint die Seele
Verlorenes zu suchen.

Verblichene Erinnerung
läßt gestauten Schwall
hinter leeren Augen
schluchzend versiegen.

Wo glänzt der Stein des Weisen,
der zerrissenes Netz
neu verknüpft?

Strecke aus die Hand
verhalten leise,
versuche zu erhaschen
was im Verborgenen lebt.

Halte fest
der Natur flüchtigen Geist,
damit du nicht gehst verloren
aus ihrem gleichgewichtigen Kreis.

UTE KUGEL - ERBE

Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Dies erlaubt u.a. ein pseudonymisiertes Tracking Ihres Aufenthaltes auf unserer Webseite. Mehr dazu erfahren Sie unter Impressum & Datenschutz.